1. Herren 2. Herren 3. Herren 4. Herren 5. Herren 6. Herren Aus den Mannschaften

Saisonrückblick

Die Saison 2014/2015 ist seit längerem beendet. Die Spieler können nun 6 Wochen verschnaufen und die Vorbereitung für die nächste Spielzeit laufen.

Nach dem Abstieg aus der Landesliga letztes Jahr konnte die 1. Mannschaft direkt wieder aufsteigen. Leistungsträger der Mannschaft war mit nur 4 verloren Spielern eindeutig Wu. Marian Klatt war im ersten Jahr in der Bezirksliga mit +14 Spielen stark gestartet.

Die 2. Mannschaft hat nun im dritten Jahr in Folge in der Bezirksklasse Staffel 2 den 3. Platz erspielt. Dieses Jahr konnten Groß Stieten und BW Grevesmühlen vorbeiziehen, wobei der Spitzenreiter Grevesmühlen seine beiden Niederlagen gegen die 2. Mannschaft einfuhr. Die Mannschaft wird in der kommenden Spielzeit mit Manner Hilbrecht und Peter Strutz verstärkt, die aus der 1. Mannschaft kommen, dafür wechselt Ulf Prahm in die 1. und spielt nach +26 Spielen in dieser Saison nun Landesliga. Wolfgang Tepasse zieht sich in die 3. Mannschaft zurück.

Diese konnte ihr starkes Vorjahresergebnis mit dem 4. Platz diese Saison nicht wiederholen und lag hinter Neukloster und Post 4 auf dem 6. Tabellenplatz. Stärkster Spieler war auch dieses Jahr Wilfried Hirte. Manner Schanne schwächelte gesundheitsbedingt in der Hinrunde stark, konnte sich aber in der Rückrunde gut behaupten. Die Mannschaft spielt mit unveränderter Stammmanschaft und wird von Wolfgang Tepasse unterstützt.

Ganz knapp verpasste die 4. Mannchaft den Aufstieg aus der Kreisliga in die Bezirksklasse und musste sich nur SV Grevesmühlen 77 geschlagen geben. Detlef Thormann und Joachim Grabisz spielten eine starke Saison und Olaf Barthel konnte mit einer starken Rückrunde punkten. Die 4. Mannschaft startet stark verändert in die neue Staffel und von der alten Truppe verbleiben Thormann und Grabisz unterstützt von Neuzugang Kauer und Paul Reichelt aus dem Nachwuchs.

Dieses Jahr gibt es 2 Mannschaften vom TTC Hanseat in der Kreisliga, da die (ehemals) 6. Mannschaft den Aufstieg knapp vor der 5. Mannschaft schaffte. Aufgrund der Spielstärken spielt nun eine bunte neue Mannschaft zusammen, neben Barthel und Hartz aus der 4. spielt nun auch Mario Bendfeld aus der 6. Mannschaft. Allein Werner Skomski bleibt in seiner alten Mannschaft. Thorben Medau und Jannis Gertzen stoßen als Nachwuchsspieler zur Mannschaft.

Die „neue“ 6. bleibt in der 1. Kreisklasse und spielt mit Pfitzner, Wisotztki, Schütz, Häusler, Wittfoth sowie Jakob Boddin aus dem Nachwuchs.

In der 2. Kreisklasse verbleibt die 7. Mannschaft, die wie im Vorjahr den 7. Tabellenplatz belegte. Verstärkt werden die Hanseaten mit Arne Schmitz, der vom Post SV zu uns wechselte.