5. Herren

Revance geglückt

Heute war das Rückspiel gegen Dammhusen 2 fällig. Anfangs gingen gleich beide Doppel in die Hose. Dann wurde auch gleich das erste Einzel gegen den stark spielenden Torsten Persch verloren. Nach 0:3 ging es dann aber los. Nur die Nr. 1 gewann seine Spiele. So konnten wir das Spiel drehen und 10:6 gewinnen. Im einzelnen W.Skomski 3:1,M.Wisotzki 2:1,B. Wittfoth 2:1, M. Heyde 3:1 . In der Tabelle sind wir nun an WSG Dammhusen 2 vorbei ! Geht doch…. Nun sind alle heiss auf das Dienstagspiel Gegen Neukloster 3.